• Home

22. März 2020

60. Radsaison-Eröffnungsrennen Leonding

Auer leonding2019
(Foto: R. Eisenbauer)

Der Eröffnungsklassiker der heimischen Rad-Saison!

Klassikeratmosphäre und große Starterfelder garantiert! Im Vorjahr verbuchte Daniel Auer einen souveränen Solosieg für sein Grazer Team und verwies Tirols Nicolas Dalla Valle und den späteren Liga-Triumphator aus Wels, Stephan Rabitsch, auf die Plätze.

Details   |   Resultate   |   Ligastand  

21. Juni 2020

Österr. Staatsmeisterschaft
Straße Mattersburg

ÖRV LOGO MATTERSBURG

 

Auer leonding2019
(Foto: R. Eisenbauer)

Staatsmeisterschafts-Premiere in der Bezirkshauptstadt Mattersburg!

Der Kampf um den begehrtesten Titel im österreichischen Radsport wird diesmal im burgenländischen Flachland ausgetragen. Nach der ultraschweren Mondsee-Episode im Vorjahr mit beeindruckendem Sieg des Wahlburgenländers Patrick Konrad dürften heuer in den sanften Hügeln und Ebenen rund um Mattersburg die Sprinter ein Wörtchen um den Titel mitreden.

Details   |   Resultate   |   Ligastand  

29. August 2020

Österr. Meisterschaft Berg - Sölden/Ötztal

Logo BM Ötztal 1

wildauer oem berg2019
(Foto: R. Eisenbauer)

Auftakt zum "Ötztaler" mit der Bergmeisterschaft auf den Rettenbachgletscher!

Eine Meisterschaft ganz nach dem Geschmack der heimischen Kletterspezialisten - keine Auftaktgeplänkel, keine lange Anfahrt, sondern Start und nach kurzem Aufwärmen gleich rauf zum Rettenbachgletscher, wo sowohl Tour de Suisse als auch Deutschland-Tour bereits mehrmals mit ihren Königsetappen zu Gast waren. Ob der Meister 2019 auf der Gramai-Alm am Achensee, Markus Wildauer, in seinem Heimatland erneut die Oberhand behält?

Details   |   Resultate   |   Ligastand  

1. Mai 2020

Grand Prix Vorarlberg Nenzing

Auer leonding2019
(Foto: R. Eisenbauer)

Traditionell gastiert die ÖRV-Radliga am 1. Mai im Ländle ...

... und wie jedes Jahr wird Thomas Koflers Equipe Team Vorarlberg Santic  bei Festatmosphäre alles daran setzen, den Heim-Grand-Prix für sich zu entscheiden. 2019 gelang dies in beeindruckender Manier: Der Schweizer Legionär Colin Stüssi triumphierte bei Radsport-Traumwetter vor beeindruckender Zuseherkulisse.

Details   |   Resultate   |   Ligastand  

18. Juli 2020

49. Int. Steiner Shopping Erlauftaler Radsporttage - Wieselburg

0915 Rabitsch
(Foto: R.Eisenbauer)

Zweite Auflage des Grand Prix Sportland Niederösterreich in Wieselburg!

Nach dem vorjährigen Auftakt in der Messe- und Braustadt im Erlauftal folgt heuer auf geringfügig adaptierter Strecke der nächste Liga-Krimi. Bei der Erstauflage 2019 ließ Liga-Dominator Stephan Rabitsch (Team Felbermayr Simplon Wels) nichts anbrennen und fuhr einen ungefährdeten Solosieg nach Hause.

Details   |   Resultate   |   Ligastand  

6. September 2020

Straßenrennen Kufstein

wildauer oem berg2019
(Foto: Kufsteinerland-Radmarathon)

Eine Woche nach der Bergmeisterschaft im Ötztal zieht der Liga-Tross ins Tiroler Unterinntal und bestreitet seinen vorletztes Rennen im Kufsteinerland! 

Am Wochenende des Kufsteinerland-Radamarathons werden die heimischen Liga-Teams versuchen, die (Vor)entscheidung herbeizuführen. Taktisches Geschick wird gefragt sein, da das Straßenrennen in Kufstein zum ersten Mal ausgetragen wird. Mit Ö-Tour- und Tour-of-the-Alps-Erfahrung zeigt man sich in der "Perle Tirols" allerdings für kommende Liga-Aufgaben gewappnet.

Details   |   Resultate   |   Ligastand  

19. Juni 2020

Österr. Staatsmeisterschaft Einzelzeitfahren Lutzmannsburg

ÖRV LOGO LUTZ

 

Auer leonding2019
(Foto: R. Eisenbauer)

Die Zeitfahrstaatsmeisterschaften kehren ins Blaufränkisch-Land zurück! Spannung pur in der Olympiasaison ist garantiert!

Nach der Umrundung des Ossiacher Sees im Vorjahr gastiert die Liga mit den Einzelzeitfahr-Staatsmeisterschaften im burgenländischen Lutzmannsburg. Der regierende Staatsmeister und Ex-Stundenweltrekordler, Matthias Brändle, holte sich in dieser Region auf identer Strecke bereits 2009 einmal die Titelwürden. 

Details   |   Resultate   |   Ligastand  

9. August 2020

21. Int. Braunauer Radsporttage - Ranshofen

0915 Rabitsch
(Foto: Team WSA)

Da Capo für Daniel Auer in Ranshofen?

Gerade zarte 19 Jahre war Daniel Auer alt, als er sich seinen Liga-Premierensieg in Ranshofen für das Team WSA holte. Nach 6jähriger Unterbrechung ist es wieder soweit: Die Innviertler Radsport-Institution Erwin Hörtl ist mit seinem hochgeschwindigkeitskurs mit Start und Ziel am Schloßberg in Ranshofen ein Fixbestandteil der ÖRV-Radliga.

Details   |   Resultate   |   Ligastand  

12. September 2020

Österr. Meisterschaft Kriterium Graz

AltstadtSprint
(Foto: GEPA)

Grande Finale in der Murmetropole: Die ÖM-Kriterium auf den Spuren des legendären Grazer Altstadtkriteriums!

Lenker tief, Ellbogen raus und Augen zu wird wieder die Devise lauten, wenn es Anfang September um die Meisterwürden in der spektakulären Kriteriumsdisziplin geht. Der traditionelle Kurs durch die Grazer Altstadt garantiert für rassige Szenen und ein spektakuläres Liga-Finale!

Details   |   Resultate   |   Ligastand  

  • NADA
  • Bundesministerium Öffentlicher Dienst und Sport
  • KTM Bikes
  • Erima
  • Wiesbauer
  • Sporthilfe
  • Chayoang
  • Austrian Sports GmbH
  • Bundesheer
  • Enervit

Newsletter Anmeldung

captcha 
Sie erhalten nach der Anmeldung ein E-Mail zur Bestätigung Ihrer Daten.

Kontakt

ÖRV - ÖSTERREICHISCHER RADSPORT-VERBAND

Gadnergasse 69 / Top 05
1110 Wien

T: +43 1 7681691
F: +43 1 7681691-20
E: office@radsportverband.at

ZVR-Zahl: 322411050

Google-Maps